Press "Enter" to skip to content

Allgemeine Bankbetriebswirtschaft sicher durch die Zwischen- by Olaf Fischer

By Olaf Fischer

Show description

Read Online or Download Allgemeine Bankbetriebswirtschaft sicher durch die Zwischen- und Abschlussprüfung zum geprüften Bankfachwirt (IHK) PDF

Best nonfiction_6 books

Defenders of Nippon: F-4 Phantom II

This 134 web page e-book from Kaburaya Books is a wealth of data and facet profiles of the japanese F-4 Phantom II. the 1st absolutely licence-manufacturedJapanese F-4EJ first flew on may possibly 12 1972. The a hundred and fortieth and ultimate F-4EJ was once dropped at the JASDF on may perhaps 20 1981 and was once the final totally outfitted Phantom II on the earth.

Going deeper with the Holy Spirit

During this e-book you are going to know about the individual of he Holy Spirit, The Names of the Holy Spirit and The paintings of the Holy Spirit

Extra info for Allgemeine Bankbetriebswirtschaft sicher durch die Zwischen- und Abschlussprüfung zum geprüften Bankfachwirt (IHK)

Sample text

Zur Refinanzierung stehen folgende Varianten zur Verf0gung: 6 Monate Eurokredit Basis Euribor: 8 3/8% 3 Monate Eigenkapital" fiktive Eigenkapitalverzinsung" 8 1/16%, danach 3 Monate Eurokredit Risiko bei der ersten Variante: > Sinkt der Passivzins (variabel), so ist die Refinanzierung zu teuer. Risiko bei der zweiten Variante: 48 Bankrechtliche Rahmenbedingungen Die Anschlussfinanzierung nach 3 Monaten birgt ein Zins,~nderungsrisiko durch m(Sgliche Zinssteigerungen. B. 8 7/16% (3 auf 6). Nach 3 Monaten erfolgt die Refinanzierung am Eurogeldmarkt.

Kosten betragen 8 1/4% im Durchschnitt. Die Preugenbank erh~lt nach 3 Monaten einen Ausgleich, wenn der Euribor Ober 8 7/16% liegt. Die aus0bungsfreie Grundzeit betr,~gt somit 3 Monate. Die Gesamtlaufzeit 6 Monate. Ist der Euribor unter 8 7/16%, so muss die Preugenbank den Differenzbetrag begleichen, kann sich aber g(Jnstig am Eurogeldmarkt refinanzieren. Das Zins~nderungsrisiko wurde somit ausgeschaltet und die Kosten der Refinanzierung auf 8 1/4% im Durchschnitt begrenzt. A B S - Asset Backed Securities ABS sind eine neue Form der Verbriefung von Kreditforderungen.

23 ~ : . ~. ~ . ~ < ~ . ~ : : : ~ . . ~ . ~ : ~ : ~ ~ : ~ . : : ~ , . , % ~ . ~ : ~ : ~ . % . ~ ; ~ . - . ~ , . ~ . ~ , . ~ . ~ , : ~ : ~ # ~ , . ~ g . ~ @ ~ g . 750 (E, als Erg~nzungskapital angesetzt werden. Voraussetzungen: > > Das Kernkapital betr~gt mind. 4,4% der gewichteten Risikoaktiva. Die (gewichteten) Neubewertungsreserven 0berschreiten nicht 1,4% der gewichteten Risikoaktiva (ggf. zzgl. der Positionen des Handelsbuches). R~icklagen gem.

Download PDF sample

Rated 4.25 of 5 – based on 35 votes